Thursday, 28 August 2008

the new skirt

finally, i finished the skirt i sew during the last two weeks yesterday evening. i do like it a lot, even though the seams are not as straight as they were supposed to be and even if it is a little little bit too large - but only a little.









































skirt: selfmade
tights: h&m
tanktop: vero moda
shoes: wedins
necklace: hootie (etsy)

Edit: here is the link to the pattern for the skirt. you can download it for free after creating an account on burdastyle.com

9 comments:

Cathy Voyage said...

Selbstgemacht? Wahnsinn, sieht echt gut aus! Vor allem der Bund: sehr gekonnt!

my little fashion cabinet said...

Der Rock sieht fabelhaft aus!Hast du dafür ein Schnittmuster benutzt??

: frau L ::: said...

ich muss das mit dem nähkurs doch mal in angriff nehmen. sieht toll aus, der rock!

Andreas Öjerfors said...

Good job with the skirt.

Janice Lois said...
This comment has been removed by the author.
fröken lila said...

@ cathy: vielen dank! allerdings sieht man, wenn man genau hinsieht, gerade am bund die schwachstellen, das mit der schiefen naht zum beispiel =)

@my little fashion cabinet: ja, der schnitt ist ein gratisschnitt, von www.burdastyle.com.

@frau l: übung macht den meister.. aber ich glaube, für etwas kompliziertere dinge wie hosen o.ä. müsste ich auch mal so einen kurs machen..

@andreas: tack sá mycket! du fár se den irl om tvá veckor!!

@janice lois: thank you so much for your compliment! the pattern is a free pattern from burdastyle.com, i will edit the post and put in a link to the pattern.

ragazzatoccata said...

hey suesse!!! ist doch egal, den einzigen tipp den ich dir geben kann, nach vielen brillenwechseln der letzten jahre, wobei ich mit meiner ersten ja eigentlich super zufrieden war, sie aber verloren habe, suche dir eine, die gut zu dir passt, ich meine, dass ding hat man wirklich jeden tag auf und es sagt viel ueber den charakter aus, klamotten kann man leichter wechseln, wenn man sie doch nicht mag!!! ich kann mir grua bei dir auch gut vorstellen, es gibt uebrigens auch gute grau-braun tooene, hoert sich doof an, sieht aber echt gut aus. tom ford hat uebrigens auch sehr gute modelle, und der tipp von andreea, gut brille kaufen und die glaeser bei fielmann machen lassen, da guenstiger, bin leider die tage nicht dazu gekommen deinen blog zu lesen, ab morgen habe ich dann aber hoffentlich internet zu hause, dann gehts auch... greets, Rana

Nadine said...

Der Rock sieht wirklich klasse aus :).

fröken lila said...

@nadine: vielen dank! ich hoffe das tut er auch noch nach der ersten wäsche.. habe es natürlich prompt verpennt, den stoff vor dem nähen einmal zu waschen...