Wednesday, 17 June 2009

let them eat cake

i love baking. it has become one of my favourite hobbies, and makes both me and my neighbours and friends usually very happy.



















last week i made a rhubarb version of one of my current favourites: the lemon merengue pie. it was delicious!

























also, i found i could not withstand the smell of the elderflowers out there, so i made some light liqueur with elderflowers and lemon. it is really easy to make, just pick some elderflowers (around 12-15) and put them inside a bowl. wash two untreated lemons carefully cut them into slices and put into the bowl as well. at last, pour about 0,7 l of water into the bowl and let stand for about 24hours. filter, blend with around 200g of sugar and 0,7 l of vodka. done!!

9 comments:

ONiC said...

look yummy. i want to learn how to cook. i just made a big fail cupcake yesterday

Nadine said...

Ich backe auch sehr gern, aber da ich alleine wohne, würde es ewig dauern, bis ich einen ganzen Kuche aufessen, daher muss ich immer warten, bis ich Gäste habe :).

Linnea said...

it looks delicious! mums

a reflecting girl said...

na da hast du recht, das ist dann nicht mehr urlaub, wenn du eine fernbeziehung führst.
ich mag backen auch gerne, ich will den kuchen danach nur nicht essen. bin kein großer kuchenesser. aber rhababer ist lecker!!!

Le Tasché said...

Ich liebe Rhabarber, schade, dass es den nur so kurz gibt.

fröken lila said...

@ ONiC: cooking really is not that difficult if you have a good instructing book and a little patience.. i do hope your next project will taste great!

@ nadine: haha, ja, deswegen freuen sich ja immer meine nachbarn und freunde wenn ich gebacken habe =) selber schaffe ich so einen ganzen kuchen auch nicht..

@ linnea: jo, den var helt fantastiskt god den..

@ a reflecting girl: das ist schade. aber man kann ja auch brot und pizza backen, das ist fast so wie kuchen backen, oder nicht?

Modemädchen said...

nee quatsch^^.. ich fahr immer schön mit meinen ausgelatschten Nike-Sneakers...

Cathy Voyage said...

Sieht sehr lecker aus!

fröken lila said...

@ le tasché: rhabarber ist wirklich toll.. und vielleicht gerade weil es ihn nur so kurz gibt?

@ modemädchen: na, dann bin ich ja beruhigt =)

@ cathy: danke! war auch schnell weg, der kuchen.. vom likör ist aber noch was da =)